Info-Veranstaltung Segel-Schule

Sonntag, 12. Dezember 2021 und evtl. Sonntag, 16. Januar 2022 (wenn genügend Meldungen)
um 14.00 Uhr im Clubhaus oder/und mittels SKYPE ACHTUNG: 2G Verordnung!!

Hallo zusammen,

mal schauen ob wir an den o.g. Daten eine Info-Veranstaltung im Clubhaus machen können oder ob wir gezwungen sind diese Info-Veranstaltung mittels SKYPE zu machen.Wer interessiert ist, sollte uns eine Email schicken damit wir die Zugangsdaten euch zulassen kommen können.

Bei den BINNEN- und SEE-Kurse werden die Theorie-Stunden an diverse Montagabende, evt per SKYPE stattfinden; Für den Start Praxisstunden Segel und Motor können leider noch keinen Termin geben. Dies ist auch etwas Wetterabhängig. Prüfungstermin für allen ist am 12. oder 19. Juni vorgesehen (wenn dann erlaubt).

Hier einige allgemeine Informationen:
Die Segelschule THOMASSTADT vom SEGEL – SURF – CLUB Kempen e.V. lädt ein zu einer Info-Veranstaltung über den Sportbootführerschein Motor und Segel BINNEN (SBF Binnen), sowie gibt es Informationen über den Sportbootführerschein SEE und den SKS-Küstenschein sowie Funkscheine (wir geben euch dann die Adresse einer Funkschule). Sie werden informiert über den Ablauf sowie wann die Prüfungstermine (voraussichtlich) stattfinden werden. Der Sportbootführerschein BINNEN (SBF Binnen) ist der amtliche Führerschein zum Führen von Sportbooten (unter Motor oder/und Segel) unter 20 Meter Länge auf allen Binnengewässern. Vorgeschrieben ist der Schein für das Führen von Wasserfahrzeugen auf Binnengewässern unter Motor mit mehr als 11 kW (15 PS). Für Segelboote ohne Motor ist dieser SBF Binnen nur auf dem Bodensee und in Berlin vorgeschrieben, er wird jedoch häufig von Bootsverleihern als Fähigkeitsnachweis gefordert. Auch für die Teilnahme an Bootsregatten auf Binnengewässern ist dieser Sportbootführerschein häufig notwendig. Der amtliche Sportbootführerschein SEE (SBF See) berechtigt zum Führen von Motorbooten und Segelyachten unter Motor (einen SEE-Kurs bzw Prüfung beinhaltet kein Unterricht Segeln!) von jeweils über 11 kW (15 PS) auf den deutschen Seeschifffahrtsstraßen. Dies sind vereinfacht ausgedrückt die Küstenmeere und angrenzende Gewässer. Der Sportbootführerschein See wird international als Motorbootschein anerkannt. Für höhere Segelscheine ist der Sportbootführerschein See als Prüfungsvoraussetzung zwingend vorgeschrieben. Der amtliche (freiwillige) Sportküstenschifferschein (SKS) ist die am meisten angestrebte Ergänzung für angehende Hochseesegler. Er wird empfohlen für Schiffsführer, die mit einer Yacht in Küstenrevieren bis 12 Seemeilen vor der Küste segeln wollen. Der SKS wird von vielen Yachtverchartern als Befähigungsnachweis gefordert. Es ist sehr empfehlenswert diesen Führerschein zu erwerben, weil hier wirklich Kenntnisse in der Praxis auf See vermittelt werden.

Fragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Blaualgen in Gewässern

An allen Wassersportler des SSCK,

auf Grund von Berichten über das Auftreten von Blaualgen in Gewässern der Umgebung (Elfrather See, Duisburg,...) möchten wir Euch bitten Eure Boote, Surfbretter, SUP's nach Nutzung in anderen Gewässern zu reinigen, bevor sie wieder auf unserem Gewässer genutzt werden.

Auch wenn die Ver- und Ausbreitung in der aktuellen Jahreszeit eher gering ist, sollten wir trotzdem Sorgfalt walten gelassen werden, also z.B. bei Regatten auf ggf. befallenen Gewässern.

Wie gefährlich sind Blaualgen? Generell sind kleine Mengen der von einigen Blaualgenarten produzierten Gifte für gesunde Menschen unbedenklich. Wenn du an Stellen badest, an denen die Belastung mit Blaualgen sehr stark ist, können folgende Symptome auftreten:
- Hautreizungen und Ausschläge
- Bindehautentzündungen
- Übelkeit
- Erbrechen
- Durchfall
- Fieber

Besonders gefährlich sind Blaualgen für Kinder oder Menschen, die durch eine Krankheit oder das Alter geschwächt sind. In sehr seltenen Fällen können die Gifte der Blaualgen Teile der Lunge lähmen und so zum Tod führen. Siehe z.B. https://utopia.de/ratgeber/blaualgen-im-see-meer-und-teich-erkennen/

Vielen Dank für Euer Verständnis
Der Vorstand

Mitgliederversammlung am 05.10.2021

Liebe Mitglieder,

hier für alle noch einmal das Einladungsschreiben zur Mitgliederversammlung zum Download. Bitte beachtet insbesondere die Hinweise zur Coronaschutzverordnung.

Der Vorstand

Slip-Nord Testslippen

am Sonntag, den 3. Oktober 2021 von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Liebe Mitglieder, liebe Seglerinnen, lieber Segler,

der Slip-Nord, am DLRG soll abgeflacht werden. Auch körperlich „schwächere“ Seglerinnen und Segler sollen in die Lage versetzt werden, ihr Boot leicht und gefahrlos zu wassern und wieder zum Liegeplatz zurück zu bringen. Ein Antrag hierzu steht auf der nächsten MV am 5. Oktober 2021 zur Abstimmung an. Es gilt hier eine Mehrheit zu gewinnen. Den direkt betroffenen SeglerInnen ist die Situation klar.

Einladung Mitgliederversammlung 2021

Kempen, 20. August 2021

Liebe Mitglieder, hiermit laden wir Euch ein zu unserer Mitgliederversammlung am

Dienstag, den 05.Oktober 2021
Start voraussichtlich 19 Uhr (Einlass 18 Uhr)
im Kolpinghaus Kempen, Peterstraße 23-24, 47906 Kempen.