Drahtseilakt 2019 Contender

Sonne, 20 Grad, 2-3 Windstärken, 36 Boote aus ganz Deutschland, aus Belgien, der Schweiz und den Niederlanden. Regattaherz, was willst Du mehr?

Die neunte Auflage des Drahtseilakts der Contender war ein voller Erfolg. Und Sieger Dirk Lafleur (NED) sorgte (neben der Rekordbeteiligung) für eine weitere Bestmarke: Zum ersten Mal gewann ein Teilnehmer alle Wettfahrten der Regatta! Bester SSCK’ler wurde Jörg Schlienkamp (Platz 3) vor Malte Riesner (Platz 4) und Utz Müller (Platz 9). Gut gemacht! Die weiteren Clubmitglieder landeten auf den Rängen 16 (Jens Krees), 20 (Stefan Riechmann), 24 (Martin Kaufhold) und 35 (Erik Gesche).

Ein ausführlicher Regattabericht ist auf der Webseite der Contender-Klassenvereinigung zu finden (Link).

Jens Krees

Slipanlage Süd wieder frei

Liebe Wasserlieger, liebe Landlieger der Bereiche KAT, Angel-West und –Angel-Ost,

ich freue mich, Euch im Namen der Projektgruppe „Slip-Süd“ mitteilen zu dürfen, dass der Slip-Süd hiermit ab sofort zur Nutzung freigegeben ist.

Gleichzeitig darf ich mich im Namen des Vorstandes bei allen Beteiligten ganz ausdrücklich für Ihren grandiosen und tatkräftigen Einsatz bedanken! In sehr kurzer Zeit wurde viel geleistet!

An alle Slippenden: Bitte riggt Eure Boote auf dem Parkplatz fertig auf. Fahrt erst danach mit Eurem Gespann (vorwärts) Richtung Tor und setzt dann rückwärts den 4 Meter breiten Slip zum Wasser zurück. Dies nutzt die Möglichkeiten des neuen Slip optimal und es ist dann gewährleistet, dass die Verweilzeiten am Slip kurz bleiben und die Nachfolgenden zügig zum Zuge kommen. Der Bereich zum Fahnenmast soll von Motorfahrzeugen nicht mehr befahren werden! Es ist auch nicht vorgesehen am Slip oder im Umfeld aufzuriggen. Bitte haltet Euch daran.Boote, Katamarane, die zum Strand wollen, können den Slip selbstverständlich queren und die Boote per Hand Richtung Flaggenmast fahren.

An alle Landlieger der Bereiche KAT, Angel-West und –Angel-Ost: Ihr könnt Eure Boote bitte wieder zurücklegen, danke für Eure Unterstützung! Wo relevant, nutzt bitte die Gelegenheit, um Euren Platz zu roden! Im Bereich des Bordsteinkantenendes wird wohl ein Liegeplatz wegfallen. Diesen wollen wir für die Slip-Verlängerungen nutzen. Die/der Betroffene möge sich bitte melden. Gemeinsam werden wir uns um einen Ersatzliegeplatz kümmern.

Ich wünsche uns allen eine schöne Saison
Euer Utz

Wasser und Strom ist eingeschaltet

Liebe Wasserlieger,

Strom und Wasser sind wieder eingeschaltet, nichts steht der Stegreinigung merh im Wege. Bitte reinigt zeitnah eure Wasserliegeplätze und die angrenzenden Gitterplatten.

WICHTIG!!!
Wenn Boote im Wasser liegen, kann kein Hochdruckreiniger mehr verwendet werden.

Die Stegwarte

ACHTUNG: Sperrung Slipanlage Süd und Räumung Liegeplätze

Liebe Wasserlieger, liebe Landlieger der Bereiche KAT, Angel-West und –Angel-Ost,

die Projektgruppe „Slip-Süd“ hat sich mächtig ins Zeug gelegt, um das auf der letzten Mitgliederversammlung beschlossene Projekt zeitnah umzusetzen. Der Arbeitsfortschritt sieht derzeit sehr gut aus! Ich möchte Euch daher hiermit zwei Nachrichten übermitteln:

1. die gute Nachricht:
Wir planen die Fertigstellung des neu befestigten „Slip-Süd“ bis zum 6. April 2019, rechtzeitig zur anstehenden Segelsaison

2. die „schlechten“ Nachrichten:
a) der Bereich Slip-Süd inkl. Slip-Süd ist von Mittag des 17. März bis zum Morgen des 6. April gesperrt und kann NICHT genutzt werden
b) wir bitten darum die Liegeplätze LL-KA-08 bis 14 sowie LL-KA-15 bis 24 bis zum 17. März für die Dauer der Bauarbeiten zu räumen. Die betreffenden Sportgeräte können für die Zeit bis zum 6. April 2019 auf der Wiese am See innerhalb des Dreiecks Fahnenmast – Volleyballplatz – Container abgestellt werden.

Stellt Euch bitte auf diese Situation ein. Während dieser Zeit kann nur der Slip-Nord (beim DLRG) genutzt werden. Sollten die Arbeiten an Slip-Süd früher abgeschlossen sein, so werden wir Euch informieren.

Mit den besten Wünschen für die Saison 2019!
Im Namen des Projektteams „Slip-Süd“ Utz

Einweisung Instandsetzung Steg-Ausleger

Am 16. Februar 2019 fand eine Einweisung der Stegwarte in die Instandsetzung der Ausleger am Wasserliegersteg statt. Der Bericht und einige Bilder hierzu kann hier heruntergeladen werden.

Die Stegwarte