Arbeitsstundenangebote 2018

Noch Arbeitsstunden für 2018 machen? Kein Problem. Es gibt reichlich Arbeit an den Bootstegen. Nähere Details dazu findet Ihr im Forum. Über diesen Link geht es direkt dorthin (nur für Mitglieder nach erfolgter Registrierung) https://ssck.de/index.php/de/forum/alles-rund-ums-segeln/189-instandsetzung-stege-arbeitsstundenangebote?start=6#774 

Hier könnt Ihr Euch auch für die verschiedenen Projekte anmelden. Das ist nötig, damit die Arbeiten entsprechend koordiniert werden können.

Wir freuen uns auf Eure Mitarbeit
Die Stegwarte

 

 

5. Clubregatta 2018

Hallo liebe Seglerinnen und Segler, die mitsegeln wollen hallo liebe Mitglieder, die uns unterstützen wollen!

Eine kurze Erinnerung: Dieses Wochenende am kommenden Samstag findet unsere 5. Clubregatta 2018 statt.

Samstag 11. August 2018 Steuermannsbesprechung um 12:30 Uhr, Startbereitschaft 13:00 Uhr

bitte vorher am Kiosk melden, für die Auswertung unbedingt erforderlich. Wie immer geht es um unseren gemeinsamen Spaß auf dem Wasser. Macht mit. Vorhersage: angenehme 24 bis 25 Grad, Sonne, 8 bis 10 Knoten aus SW also schöne Segelbedingungen, was wollt Ihr mehr???

Alle potenziellen Mitglieder, die gegen Arbeitsstunden oder einfach so bei der Regattaabwicklung unterstützen wollen, melden sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Ihr seid herzlich willkommen.

Bis Samstag und beteiligt Euch gerne zahlreich
Peter und Utz

4. Clubregatta 2018

Hallo liebe Seglerinnen und Segler,
die mitsegeln wollen

hallo liebe Mitglieder,
die unterstützen wollen!

eine kurze Erinnerung:
Dieses Wochenende, am kommenden Sonntag am Sonntag 15. Juli 2018 findet unsere 4. Clubregatta 2018 statt.

Steuermannsbesprechung um 12:30 Uhr, bitte vorher am Kiosk melden, für die Auswertung unbedingt erforderlich

Startbereitschaft 13:00 Uhr

Chip der Wasserlieger

Die Sicherung am Tor zu den Steganlagen ist verbessert worden. Ein Reingreifen zum Öffnen des Tores am Drehknauf innen ist nun nicht mehr möglich. Alle Wasserlieger, deren Chip noch nicht für den Zugang zu den Steganlagen freigeschaltet worden sind, sollten sich kurz mit Name und Chipnummer unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Die Freischaltung wird dann schnellstmöglich durchgeführt. Bei der nächsten Einfahrt durch das Haupttor, wird der Chip dann automatisch aktualisiert.

Der Vorstand