Tauchtour zum Sorpesee

Hallo Tauchsportfreunde,

hier ein paar Impressionen von unserem letzten Ausflug zum Sorpesee. Am Sonntag den 26. November trafen sich 10 Unerschrockene um 8.00 Uhr am Königshüttesee. Das Wetter war nicht besonders einladend und sollte sich im Laufe des Tages auch nicht mehr ändern. 2017 sorpetauch01 small

Ausschreibung Tauchkurs DTSA/CMAS 2018

Liebe Wassersportfreunde,

habt ihr nicht immer schon den Wunsch einmal die Unterwasserwelt kennen zu lernen? Wir bieten euch die Möglichkeit den Traum zu erfüllen. Auch im nächsten Jahr findet wieder ein Einsteigerkurs nach den Richtlinien des VDST/CMAS statt.

Der Kurs DTSA/CMAS * (ein Stern) beginnt mit einemInfoabend am 19.01.2018 um 18.30 Uhr im DLRG Schulungsraum am aqua sol in Kempen.

Weitere Informationen zum Kurs und die Kontaktadresse findet ihr in der Ausschreibung.

Markus Sielaff
Leiter Tauchausbildung

Seminar: Problemlösung beim Tauchen

Liebe Tauchsportfreunde

im vergangenen Jahr hatten wir dieses Seminar erstmalig angeboten. Weil einige Taucher aus terminlichen Gründen nicht teilnehmen konnten bieten wir das Seminar erneut an. Die Resonanz beim ersten mal war sehr positiv und ich kann jedem, auch fortgeschrittenen Taucher nur empfehlen teilzunehmen. Nähere Informationen findet ihr in der Ausschreibung zum Download.

Frank Schubert

Liebe Tauchsportfreunde

unsere Taucherversammlung 2017 wird am Dienstag den 17. Januar 2017 um 19.30 Uhr im Clubheim stattfinden.

Die Einladung mit Tagesordnung wird gesondert verschickt.

Mit sportlichen Grüßen

Markus und Frank

Saisonabschluss 2016 bei den Tauchern

Die äußeren Bedingungen waren nicht gerade einladend. 100 % Bewölkung, Lufttemperatur 2°, aber den harten Kern der Tauchergruppe hält das nicht ab zum Jahresabschluss noch einmal den Kopf in die eiskalten Fluten zu stecken. Immerhin waren 15 Mitglieder der Tauchabteilung der Einladung gefolgt. Nach ungefähr 40 Minuten verließ die Tauchergruppe das 5° kalte Wasser. jahresabschluss 2016 small

Nach der ersten Aufwärmphase mit einem heißen Pott Kaffee hieß es Energie tanken. Ein großer Topf heiße Gulaschsuppe und der beheizte Unterstand ließ die Lebensgeister endgültig zurückkehren. Gegen 15.00 Uhr verabschiedete man sich mit den besten Wünschen für das neue Jahr. Es war ja nicht anders zu erwarten, nach dem Saisonende kommt der Start der neuen Saison. Die wurde direkt am folgenden Tag eröffnet. Immerhin ließ sich am Neujahrstag die Sonne sehen. Wenn das kein gutes Omen ist....!

Frank Schubert